Traditionelles Anwintern des SV 90 – Skiteams

Traditionsgemäß begrüßen die jungen Wintersportler des SV 90 Gräfenroda gerne den bevorstehenden Winter mit dem traditionellen Anwintern, welches am vergangen Samstag gemeinsam mit Trainern und Eltern in der Erfurter Kletterhalle gefeiert wurde. 

„Mut beweisen“ – so lautete Devise der jungen Athleten – und nacheinander traute sich jeder Skisportler auf das unbekannte Terrain an den zahlreichen Kletterwänden. Für alle war was dabei: Egal ob hoch hinaus bis unters Dach klettern, an der Boulderwand die eigenen Grenzen testen oder einfach mal durch die Halle toben – der Spaß war vorprogrammiert! 

Nachdem sich alle richtig ausgepowert hatten, ließen die Sportler und  gemeinsam mit ihren Eltern und Trainern im Erfurter Waldkasino ausklingen und stärkten sich wohlverdient mit Pizza und Pasta.

An dieser Stelle gilt unseren Trainern Steffen und Achmed, sowie Katja Meisinger für die Organisation dieses tollen Anwinterns ganz herzlich „Danke!“. Nun freuen sich alle auf die bevorstehende Ski- Saison und können den ersten Schnee wohl kaum erwarten. 

SV 90 Gräfenroda, den 23.11.2019

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.